Nachrichten

Nachrichtenübersicht

(Kommentare: 0)

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB/A

Die Gemeinde Niederwürschnitz schreibt für das Bauvorhaben "Würschnitztalschule Niederwürschnitz (Grundschule und Internationale Oberschule) - Brandschutztechnische Ertüchtigung" folgende Leistungen öffentlich aus:

Leistung:

Los 1 - Elektroarbeiten (Hausalarmanlage, Sicherheitsbeleuchtung)

Los 2 - Maler- und Putzarbeiten

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Stromleitung

Arbeiten am Stromnetz

Am Freitag, den 05. Februar 2021 von 08:00 bis ca. 12:00 Uhr erfolgen betriebsnotwendige Arbeiten an unseren Netzanlagen.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Stromleitung

Arbeiten am Stromnetz

Am Donnerstag, den 25. März 2021 von 08:00 bis ca. 12:00 Uhr, sowie von 11:30 bis ca. 13:30 Uhr erfolgen betriebsnotwendige Arbeiten an unseren Netzanlagen.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Corona und defekte Rohre verzögern Glasfaser-Ausbau

Die Telekom baut ihr Netz in Lugau mit den Ortsteilen Erlbach-Kirchberg und Ursprung aus.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB/A

Die Stadt Lugau/Erzgeb. schreibt für das Bauvorhaben "Sanierung der Außenlage Oberschule Am Steegenwald Lugau - 1. BA Neugestaltung / Sanierung Eingangsbereich Oberschule" folgende Leistungen öffentlich aus:

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Information zum Coronavirus

Information zum neuartigen Coronavirus SARS COV 2

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Europaweite Ausschreibung Stadtbad Lugau

Europaweite Ausschreibung
des Betriebs des Stadtbades Lugau/Erzgeb.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Weihnachtskarte P. Fiedler

Zur Advents- und Weihnachtszeit 2020 in Lugau

Itze isses bald wieder soweit!
Alles zu den kommenden Adventsveranstaltungen in einer Übersicht.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Straßenreinigung geht uns alle an!

Die Stadt Lugau bittet alle Grundstückseigentümer, ihrer Straßenreinigungspflicht nachzukommen. Durch herabfallendes Laub und sonstigen Verunreinigungen durch Staub und Schmutz sowie anderweitigen Unrat besteht die Gefahr, dass Straßeneinläufe verstopfen und somit der Ablauf des Oberflächenwassers nicht mehr gewährleistet ist.

Bei starken Regenfällen kommt es dann immer wieder vor, dass die Straßeneinläufe durch Laub und Schmutz zugesetzt werden. Durch eine regelmäßige Reinigung der Gehwege und Schnittgerinnen kann jeder Grundstückseigentümer vermeiden, dass sich diese Straßeneinläufe zusetzen und der Abfluss von Regenwasser behindert wird.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Information zur gelben Tonne

Information zur gelben Tonne.

Weiterlesen …