Nachrichten

Nachrichtenübersicht

(Kommentare: 0)

Grundhafter Ausbau der Straße "Am Thümmelberg" in 09385 Lugau/ Erzgeb.

Für den grundhaften Ausbau der Straße „Am Thümmelberg“ wurden Fördermittel im Rahmen des Förderprogramms „Brücken in die Zukunft“ beantragt und in Höhe von 66.563,40 € genehmigt. >>

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Neue Trauerhalle in Kirchberg/ Rechte: Stadtverwaltung Lugau
Neue Trauerhalle in Kirchberg

Bericht aus den Ortsteilen Ursprung und Erlbach-Kirchberg

Neues aus den Ortsteilen Ursprung und Erlbach-Kirchberg

 

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Bahnhof Lugau „Begegnung und Bewegung“

Erfahren Sie hier mehr zum Projekt „Begegnung und Bewegung“+Videoclip

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Tachometer

Verkehrskontrollen im Verwaltungsgebiet

Vom 01. Januar bis 30. Juni 2018 wurden im Stadtgebiet Lugau mit den Ortsteilen Erlbach-Kirchberg und Ursprung, sowie der Gemeinde Niederwürschnitz Verkehrskontrollen durch das Landratsamt Erzgebirge durchgeführt. Jetzt liegt eine detaillierte Übersicht zu den Ergebnissen vor.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Beginn der Baumaßnahmen Untere Dorfstraße

Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner,

mit den Arbeiten der Hochwasserschadensbeseitigung, des Kanalbaus und der Straßenerneuerung im Bereich der Unteren Dorfstraße (Feldgasse bis Oberlungwitzer Straße) im Ortsteil Ursprung wird in den nächsten Wochen begonnen. Für die Durchführung der Bauarbeiten muss der Straßenabschnitt voll gesperrt werden.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Hochwasserschadensbeseitigung 2013

Sehr geehrte Anwohner,

im Zuge der Baumaßnahme

HWS ID 2477 (E02) Dorfstraße 182 - 184, HWS ID 2526 (E04) Bachinstandsetzung Kirchberger Dorfbach, Straßeninstandsetzung 09385 Lugau OT Erlbach-Kirchberg

beginnen die Arbeiten in der 32. KW 2018.

Die Baumaßnahme erfolgt Abschnittsweise, so dass etwaige Beeinträchtigungen in unterschiedlichen Zeitfenstern auftreten können.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Quelle: Pixabay

Schöpfverbot an Gewässern im Erzgebirgskreis

Die Untere Wasserbehörde des Erzgebirgskreises weist darauf hin, dass es strengstens untersagt ist, Wasser mittels Pumpvorrichtungen zu entnehmen. Auch das im Regelfall zulässige Schöpfen mit Handgefäßen – sogenannter Gemeingebrauch – sollte unterbleiben. Bei anhaltender Trockenheit und entsprechend niedrigen Wasserständen können bereits geringfügige Wasserentnahmen nachteilige Auswirkungen auf die Gewässerökologie haben.

Wegen der anhaltenden Trockenheit sind die Wasserstände in den Gewässern des Erzgebirgskreises flächendeckend derzeitig sehr niedrig und die Abflüsse gering. >>

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Programmausschnitte zur Lugauer Sommernacht

In Lugau zur 11. Sommernacht 2018

Die Stadt Lugau lädt Sie herzlich am Samstag den 28. Juli 2018 ab 18.00 Uhr zur Sommernacht ein.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Vorentwurfs des Bebauungsplanes „Eigenheimsiedlung Pfarrwaldblick“

Öffentliche Auslegung des Vorentwurfs des Bebauungsplanes „Eigenheimsiedlung Pfarrwaldblick“ der Stadt Lugau (Stand Juni 2018)

 

 

Weiterlesen …